Die Hausbrennerei Baumgartner am Kaiserstuhl zählt zu den meistprämierten Brennereien Deutschlands und Europas. „Unsere Edelsten“ Brände von Obst aus der Region sowie Tresterbrand aus regionalen Weinbau sind die Spezialitäten der Brennerei.

Weiterlesen ...

Spirituosen aus der Hausbrennerei Baumgartner sind inzwischen auch in der gehobenen Gastronomie und anspruchsvollen Bars zuhause. Das Obst für die Destillation stammt aus kontrolliertem Anbau, je nach Möglichkeit aus Bio-Anbau.

„Arbeiten im Einklang mit Handwerk und Natur“ ist das Motto von Fridolin Baumgartner. Seine Obstbrände stellt der Brennmeister selbstverständlich ohne Zusatzstoffe aus handverlesenen, vollreifen Früchten her. Das Aroma und den Geschmack der Früchte ins Glas zu bekommen ist die Herausforderung, der sich der Familienbetrieb immer wieder stellt. Auf dem elterlichen Hof hatte Fridolin Baumgartner ab 1983 eine Hausbrennerei eingerichtet und begonnen, das Obst der Region zu verarbeiten.

Die Hausbrennerei Baumgartner konnte sich 2016 bereits zum achten Mal als „Auserwählte Destillerie“ Deutschlands und zum fünften Mal unter den besten Europas platzieren.
Mehr über die Hausbrennerei Baumgartner erfahren Sie in unserem Brennerei-Portrait