Hagmeyer Abricot Eau de Vie rare

Hagmeyer Abricot ist die französische Antwort auf österreichischen Marillen-Schnaps. Vollreife Frucht, samtig und fleischig, feine sortentypische Aromatik.

39,80

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,7 l

Alkoholgehalt: 

45 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 56,86 / l

Pralle Frucht

Hagmeyer Abricot ist ein samtiger Aprikosenbrand

Als Heimat vorzüglicher Aprikosen-Spirituosen gilt die österreichische Steiermark. Dass aber auch anderenorts erstklassige Aprikosenbrände erzeugt werden, beweist einmal mehr der Hagmeyer Abricot. Das Destillat steht in der Reihe der “Eau de Vie rare”, also der herausragenden Obstbrände dieser elsässischen Famlienbrennerei.

Hagmeyer Abricot ist die französische Antwort auf Marillen-Schnaps. Vollreife Frucht, samtig und fleischig – so gewinnt der Abricot gleich beim ersten Kontakt viele Freunde. Hagmeyer ist es gelungen, die Fruchtaromen der Aprikose alias Marille unverfälscht einzufangen und zu konzentrieren. Das Eau de Vie dominiert lang anhaltende volle Aromatik mit den für diese Frucht typischen Nuancen von Säure und Mandel.

Die schonende Destillation nach Elsässer Art unterstreicht die Aromen der Eau de Vie aus der Distillerie Artisanale Hagmeyer in Balbronn. Die Brennerei  hat mehrfach Preise bei den Concours Generale Agricole in Paris erhalten, so zuletzt 2016 und 2017.

Produkt Auswahl von Distillerie Hagmeyer im Shop »

Gewicht 1,2 kg
Steinobst-Sorte

Charakter

Region

Marke

Verkehrsbezeichnung

Obstbrand

Hersteller

Distillerie Artisanale Hagmeyer SARL, 119 Rue Principale, 67310 Balbronn (Frankreich)

Herkunftsort

Frankreich

Alkoholgehalt

45 % vol

Nettofüllmenge

0,7 l

Das könnte Ihnen auch gefallen