Ehringhausen Korn

Kornbrände von Ehringhausen sind weit mehr als westfälische Traditions-Schnäpse. Es gibt sie derzeit in drei Basis-Varianten: einen klaren Kornbrand aus Weizen, Dinkel und Gerste, einen Dinkelkorn und einen Dinkelkorn im Holzfass-gereift.

ab 21,50

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

Alkoholgehalt: 

Grundpreis: 43,00 / l

Korn Comeback

Ehringhausen Korn in drei Dimensionen

Kornbrände von Ehringhausen sind weit mehr als westfälische Traditions-Schnäpse. Ehringhausen Korn ist nämlich überwiegend aus Dinkelkorn gebrannt, und das schon seit vielen Jahren. Als die Geschwister Theres und Georg Glitz-Ehringhausen die Geschäftsführung des Familienbetriebs in Werne, zwischen Dortmund und Münster, im Jahr 2012 übernahmen, stellten sie unumstößliche Grundsätze auf, um Kornbrand wieder salonfähig zu machen. Dazu zählen etwa die Verwendung biologisch angebauter Zutaten, Co2-neutrale Produktion und nicht zuletzt hohe handwerkliche Qualitäts-Ansprüche.

Ehringhausen Korn gibt es bereits seit 1992 auch in Dinkel-Varianten und mit Bio-Zutaten. Neu jedoch war die ausschließliche Ausrichtung auf Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation. Dies führte zu einem neuen und umfangreichen Produkt-Angebot. Es geht längst nicht bloß um klassischen Kornbrand, sondern um Produktvielfalt, Fassreifung und limitierte Abfüllungen.

Neben der Reihe fassgereifter Kornbrämde unter den schönen Namen “Der kleine Lord” gibt es die Kornbrände von ehringhausen derzeit in drei Basis-Varianten: einen klaren Kornbrand aus Weizen, Dinkel und Gerste, einen Dinkelkorn und einen Dinkelkorn im Holzfass-gereift.

Ausschließlich mit Zutaten aus anerkannt ökologischem Anbau.

Klarer Ehringhausen Korn

Ein Klarer aus Weizen, Dinkel und Gerstenmalz – ein Klassiker wie man ihn zum Anstoßen und pur Genießen schätzt. Ehringhausen vereint die drei “Körner” schonend zu einem markanten und komplexen Klaren. Er verfügt über genug knackige Frische, um nicht langweilig zu erschienen, präsentiert sich aber trotzdem mild-harmonisch. Dieser Kornbrand hat aber noch andere Qualitäten: Er eignet sich hervorragend als Basis für exotische Longdrinks und klassische Cocktails.

Mit Silber prämiert beim IWSC 2017.

Ehringhausen Dinkel-Korn klassisch

Diesen klassischen Dinkelkornbrand komponiert Ehringhausen aus Dinkel und Gerstenmalz. Er duftet nach frischem Brot und zeigt sich sehr mild, bietet aber auch einen Hauch von Frische. Mit seiner feinen Art sollte er Liebhaber Klarer Kornbrände überzeugen.

Mit Gold prämiert beim ISW 2017.

Ehringhausen Dinkel-Korn Holzfass

Malzig-milder Dinkelkorn reift in Ex-Bourbonfässern zu einem ungewöhnlichen Kornbrand. In der Nase zeigen sich ganz zarte Kräuternoten. Die Eiche hat ganze Arbeit geleistet. Denn hierin liegt der Schlüssel: Der malzige Grundton wird ergänzt um natürliches Vanille-Aroma und holzig-fruchtige Noten – ein wirklich interessanter Charakter.

Produkt Auswahl von Brennerei Ehringhausen im Shop »

Gewicht n. v.
Barrique (Holzfass gereift)

Besondere Eigenschaft

Charakter

Marke

Region

Verkehrsbezeichnung
Hersteller

Das könnte Ihnen auch gefallen