Nork Doppelkorn Original

Dass Korn besser sein kann als sein Ruf, beweist Nork Doppelkorn. 2016 einem Craft Spirit Projekt entsprungen, ist der milde Klare aus den Hansestädten inzwischen Botschafter für guten deutschen Kornbrand.

24,80

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,5 l

Alkoholgehalt: 

39 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 49,60 / l

Analoger Schnaps

Nork räumt mit dem verstaubten Image von Doppelkorn auf

Digital-Unternehmer, besonders amerikanische, wollen immer die Welt besser machen. Die Macher von Nork Doppelkorn sind da bescheidener: sie wollen nur Korn besser machen. Allerdings ist ihnen das sehr gelungen.

Doch der Reihe nach. Am Anfang stand die Erkenntnis, dass Korn pur lecker sein kann statt langweilig und mild statt sprittig. Genauso wollten drei Norddeutsche vom Lande zwischen Bremen und Hamburg ihren Nork Doppelkorn machen. Ein ehrliches klares Getränk mit Charakter, zugleich aber auch flexibel einsetzbar für Mischgetränke. Das Team tüftelte, fand Geldgeber, gleichgesinnte Testtrinker und einen Brennerei-Partner, erfand ein starkes, nicht minder klares Design und brachte Nork als neue Marke an die Tresen. Von da gings in die Medien und mit der Firma bergauf. Trotzdem bleibt Nork eine Manufaktur, die Qualität über Quantität stellt.

Nork Doppelkorn ist ein reines Weizendestillat, hergestellt in Scheeßel zwischen Hamburg und Bremen. Aus den beiden Hansestädten kommt auch das Wasser, mit dem der Kornbrand auf 39 % Trinkstärke reduziert wird. Mindestens acht Wochen darf Nork reifen, bei der Abfüllung per Hand in fortlaufend nummerierte Flaschen wird er nur soweit gefiltert, wie es nötig ist. Geschmackstragende Stoffe und damit die leicht malzige Süße bleiben so erhalten. Nork Doppelkorn zeigt mehr Charakter als gemeiner Kornbrand oder Marken-Wodka. Er funktioniert pur genauso überzeugend wie als Basis für Mixgetränke.

Das Design der Flaschen und der Etiketten mit der stilisierten Ähre ist schlicht und reduziert, typisch nordisch halt. Die Flaschen werden fortlaufend nummeriert, die Etiketten in einer alten Druckerei auf alten Handpressen gedruckt und geprägt und von Hand verklebt. Mehr Craft Spirit geht kaum noch.

Bei allem Erfolg bisher, das dickste Brett hat Nork Doppelkorn noch zu bohren: Bei Partygängern und Genießern außerhalb der Korn-Nation Friesland den Kornbrand wieder salonfähig zu machen. Hoffnung macht, dass bereits Überschriften wie “Ist Korn der neue Gin?” in den Medien die Runde machen.

Mehr von Nork im Brennereishop »

Gewicht 1,5 kg
Charakter

Marke

Region

Verkehrsbezeichnung

Getreidespirituose

Hersteller

Nork GbR, Kreuzstr. 87, 28203 Bremen

Herkunftsort

Deutschland

Alkoholgehalt

39 % vol

Nettofüllmenge

0,5 l

Das könnte Ihnen auch gefallen