Vallendar Zwetschgenbrand

Vallendar Zwetschgenbrand ist ein charakteristischer Obstbrand aus badischen Zwetschgen, sorgfältig destilliert und fein-herb im Geschmack – genau so wie Kenner ihn lieben.

29,99

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,75 l

Alkoholgehalt: 

17 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 39,99 / l

Fein-Herb

Vallendar Zwetschgenbrand ist Gold-prämiert

Für die Herstellung von Vallendar Zwetschgenbrand wird die ganz gewöhnliche “Deutsche Hauszwetschge” destilliert. Sie ist weit verbreitet, in vielen Hausgärten vertreten. Wer aber glaubt, dass dieser Edelbrand nichts Besonderes sein kann, dürfte bei der Verkostung positiv überrascht werden. Denn natürlich kommt es darauf an, was man daraus macht: In der Destillation verwandelt sich die Gemeine Zwetschge in einen Edelbrand mit würzig betonter Frucht und einem feinherben Steinton.

Der Geschmack von Vallendar Zwetschgenbrand ist charakteristisch, mit einem kompakten Körper, etwas herb im Abgang. Anklänge von schwarzer Schokolade begleiten den würzigen Genuß. Bekannt ist die Zwetschge in den Regionen unter verschiedenen Namen wie zB.  auch Bauernpflaume, Fränkische Hauszwetschge, Basler Zwetschge und so weiter. Vallendar bezieht die Früchte für diesen Zwetschgenbrand aus Baden, wo besonders gute Anbaubedingungen herrschen.

Prämiert mit der Goldmedaille “World Spirits Awards 2022”.

Produkt Auswahl von Brennerei Hubertus Vallendar im Shop »

Gewicht 1,55 kg
Charakter

,

Region

Marke

,

Gewürze, Nuss und Co.

Verkehrsbezeichnung

Obstbrand

Hersteller

Helmut Wermut GbR, Am Brunnehof 22, 22767 Hamburg

Herkunftsort

Deutschland

Alkoholgehalt

17 % vol

Nettofüllmenge

0,75 l

Das könnte Ihnen auch gefallen