Stork Club Rosé-Rye Aperitif

Stork Club Rosé-Rye ist ein fruchtig-herber Aperitif auf Basis eines badischen Roseweins, gekreuzt mit deutschem Roggenwhiskey der Spitzenklasse. Ungewöhnlich und erfrischend anders!

19,90

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,7 l

Alkoholgehalt: 

18 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 28,43 / l

Regelbrecher

Stork Club Rosé-Rye aus lieblichem Roséwein und knackigem Roggenwhiskey

Stork Club Rosé-Rye ist ein fruchtig-herber Aperitif auf Basis eines badischen Roseweins. In dieser experimentellen Spirituose kreuzen die Spreewood Distillers, bekannt für ihre herausragenden deutschen Roggenwhiskeys, einen frischen Spätburgunderrose des Weinguts Markgraf von Baden mit ihrem Stork Club Rye Whiskey.

Man kennt Wermuth, ein aufgespritteter Wein, man kennt klassische Likörweine und kreative französische Aperitifs. Aber eine Kombi aus süffigem deutschen Rosewein und würzigem Roggenwhiskey? Das erscheint wie das Brechen bewährter Regeln.

Der Roggenwhisky reifte übrigens in amerikanischen und deutschen Weißeiche-Fässern. Die Verkostungsnoten von Stork Club Rosé-Rye: Frische Himbeere und Citrus treffen auf erdige Whiskey- und Sherry-Aromen. Trink-Empfehlung: Über Eis mit Soda oder Tonic.

Produkt Auswahl von Spreewood Distillers im Shop »

Gewicht 1,2 kg
Charakter

Allergene

Region

Marke

Verkehrsbezeichnung

Wermut

Hersteller

Spreewood Distillers GmbH, Dorfstr. 56, 15910 Schlepzig

Herkunftsort

Deutschland

Alkoholgehalt

18 % vol

Nettofüllmenge

0,7 l

Das könnte Ihnen auch gefallen