Ferdinands Saar Dry Gin

Ferdinands Saar Dry Gin ist ein Star der Gin-Szene: In kurzer Zeit international anerkannt und gold-prämiert, mild und würzig-aromatisch zugleich.

32,95

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,5 l

Alkoholgehalt: 

44 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 65,90 / l

Weinberg trifft Wacholder

Ferdinands Saar Dry Gin: von 0 auf 1 in nur 3 Jahren

Ferdinands Saar Dry Gin hat sich in kürzester Zeit viele Gin-Liebhaber erobert. Dieser Wacholder-Schnaps ist eine gemeinsame Schöpfung von Dorothee Zilliken und Andreas Vallendar, beide Experten auf Ihrem Gebiet.

Die Winzerin und der Master Distiller kombinieren feinen Riesling mit regionalen Kräutern aus den Weinberger. Welche das genau sind, bleibt ihr Geheimnis. Von den übrigen für Gin üblichen Botanicals sind aber etliche bekannt: darunter Lavendel, Koriander, Ingwer, und selbstverständlich Wacholder. Die Basis für den Saar Dry bildet ein Kornbrand, der durch Dampfinfusion mit den Kräutern mazeriert und anschließend nochmals im Pot-Still Verfahren destilliert wird. Soweit so gut. Doch das Besondere: Ein Schuss Riesling aus den hervorragenden Schiefer-Lagen des Saargaus (Mosel-Saar-Ruwer). Diese Kombination in Verbindung mit professioneller handwerklicher Qualität macht Ferdinands Saar Dry Gin zu einem Original, das sich kaum vergleichen lässt.

Die Aufmachung im Retro-Design und die Verpackung im Papier mit Korken und teilweise Siegelwachs tragen dazu bei, dass Ferdinand’s Gin schnell zu einer bekannten Marke avancierte. Die Nase freut sich über würziges, volles Aroma, der Gaumen über milde, florale Noten. Die Aromenvielfalt entfaltet sich und bleibt lange präsent, ohne dass alkoholische Schärfe irritiert. Ferdinand’s Saar Dry ist vielfältig einsetzbar, pur, zum Mixen und als Longdrink.

Mit Gold prämiert 2015 u.a. beim ISW und World Spirits Award.

Produkt Auswahl von Ferdinand’s Gin im Shop »

Gewicht 1,1 kg
Charakter

Beerensorte

Region

Gin Typ

Marke

Verkehrsbezeichnung

Gin

Hersteller

Capulet + Montague Ltd., Martin-Luther-Str. 25, 66111 Saarbrücken

Herkunftsort

Deutschland

Alkoholgehalt

44 % vol

Nettofüllmenge

0,5 l

Das könnte Ihnen auch gefallen