Baltach Peated Wismarian Single Malt

Baltach Peated ist der deutsche Single Malt mit original schottischem Torf-Malz. Er vereint die typische Aromatik des Whiskies aus Wismar an der Ostsee mit der rauchigen Note von der weltberühmten Islay.

49,00

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,5 l

Alkoholgehalt: 

46 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 98,00 / l

Smoke on the Ostsee

Baltach Peated – der deutsche Single Malt mit original schottischem Torf-Malz

Die Peated Edition ist die logische Fortsetzung der Erfolgsgeschichte von Baltach, dem Wismarian Single Malt Whisky aus der Brennerei Hinricus Noyte. An seiner Entstehung ist original schottisches Torf-Malz aus der traditionellen Darre ganz wesentlich beteilgt. Peated Malt ist das Stichwort, das Whisky-Freunde auf der ganzen Welt aufhorchen lässt – sofern sie zu den Verehrern von rauchigen Single Malts zählen. Bemerkenswert ist das, weil deutsche Whiskies in den meisten Fällen nicht in diese Sparte zählen, sie sind sehr oft von fruchtig-süßer Natur.

Baltach Peated vereint die typische Aromatik des Whiskies aus dem historischen Brauhaus am Wismarer Markt mit dem rauchig bis salzigen Noten der weltberühmten schottischen Islay-Whiskies. Master-Distiller und Braumeister Stefan Beck für diesen Single Malt-Stil ein sehr geschicktes Händchen. Das Destillat reifte im Ex-Bourbon Fass und erhielt ein mehrmonatiges Finishing in einem 500 l Sherry PX Fass. Natürliche Farbe, nicht kältefiltriert, angenehme Torfrauch-Aromen.

Die Abfüllung des aktuellen Baltach Peated erfolgte am 12. Oktober 2018 und ist limitiert auf 1206 Flaschen. Der Single Malt Whisky erhielt die Silber-Auszeichnung „Germany‘s Best Whisky Awards 2018“.

Produkt Auswahl von Hinricus Noyte’s No1 im Shop »

Gewicht 1,1 kg
Charakter

,

Marke

Besondere Eigenschaft

Whisky und Whiskey

Region

Holzfass gereift

Verkehrsbezeichnung

Whisky

Hersteller

Hinricus Noytes Spirituosen GmbH, Kleine Hohe Str. 15, 23966 Wismar

Herkunftsort

Deutschland

Alkoholgehalt

46 % vol

Nettofüllmenge

0,5 l

Das könnte Ihnen auch gefallen