Calvados Christian Drouin Sélection

Calvados Drouin Sélection ist nicht nur fester Bestandteil der Mixologie oder Kulinarik. Er hat sich ebenso als “Türöffner” in die Welt der Cidre-Brände etabliert. Auf Eis oder als Longdrink macht er eine gute Figur als unaufdringlicher, frisch-fruchtiger Apero oder Begleiter durch den Abend.

24,95

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,7 l

Alkoholgehalt: 

40 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 35,64 / l

Der Türöffner

Calvados Sélection von Christian Drouin ist betont fruchtig und frisch

Der Calvados Sélection, den Christian Drouin Mitte der 1990er Jahre kreierte, ist längst ein bewährtes Produkt mit eigenständigem Charakter. Mit seiner Rezeptur stellte Drouin speziell auf den Bedarf der Köche und die Mixkunst der Barkeeper ab. Denn diese bevorzugen einen zwar feinen, aber eben auch besonders fruchtig-aromatischen Calvados.

Merkmal des Calvados Christian Drouin Sélection ist der Anteil von 30 % Birnen, die den normannischen Apfelsorten beigemischt werden. Der so entstehende Cidre aus Äpfeln und Birnen vollmundiger, zart-fruchtiger als der ausschließlich aus Äpfeln erzeugte. Nach einer gewissen Reifezeit wird in einem Durchlauf abdestilliert. Anschließend sind dem Brand noch zwei Jahre Ruhe in sehr alten Holzfässern vergönnt. Das Ergebnis ist ein Calvados der frischen Frucht, leicht und elegant, der die Aromen des Apfels zu höchster Entfaltung bringt.

Calvados Drouin Sélection ist aber nicht nur fester Bestandteil der Mixologie oder Kulinarik. Er hat sich ebenso als “Türöffner” in die Welt der Cidre-Brände etabliert. Auf Eis oder als Longdrink macht er eine gute Figur als unaufdringlicher, frisch-fruchtiger Apero oder Begleiter durch den Abend. Die Familienbrennerei im Pays d’Auge verfügt über viele Hektar Anbaufläche, auf der die typischen regionalen Apfelsorten wie zum Beispiel Bedan, Bisquet, St. Martin oder Petit-Joly wachsen. Das ausgewogene Klima und die Schiefer- und Granit-Böden der Region sind perfekt für das Gedeihen der besten Äpfel für die Cidre- und Apfelbrandwein-Herstellung. Die normannischen Äpfel zeichnen sich durch ganz unterschiedliche Geschmacksprägungen aus, die von süß über bitter bis scharf reichen. Letztenendes geben die Mischung der Sorten und die Erfahrung des Herstellers den Ausschlag für den Charakter des jeweiligen Cidre und Calvados.

Produkt Auswahl von Christian Drouin im Shop »

Gewicht 1,2 kg
Charakter

Marke

Barrique (Holzfass gereift)

Apfel-Sorte

Besondere Eigenschaft

Region

Verkehrsbezeichnung

Apfelbranntwein

Hersteller

Calvados Christian Drouin, 1895 Route de Trouville, 14130 Coudray-Rabut, Frankreich

Herkunftsort

Frankreich

Alkoholgehalt

40 % vol

Nettofüllmenge

0,7 l

Das könnte Ihnen auch gefallen