Eddu Silver Brocéliande Whisky de Bretagne

Der bretonische Buchweizen-Whisky Eddu Silver Brocéliande erhielt sein Finish in Eichenfässern aus dem sagenumwobenen Waldgebiet im Herzen der Bretagne. Reichhaltig und komplex. 92,5 von 100 Punkten in Jim Murrays Whisky Bible.

54,90

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,7 l

Alkoholgehalt: 

42 % vol

Nicht vorrätig

Der Whisky aus dem Zauberwald

Eddu Silver Brocéliande reift in sagenumwobener Eiche

Eddu Silver Brocéliande ist eine ganz besondere Variante des bretonischen Whisky aus Buchweizen. Das riesige Waldgebiet von Brocéliande westlich von Rennes, der Hauptstadt der Bretagne, ist der Ort zahlreicher Mythen und Erzählungen der Arthus-Sage. Hier soll Lancelot in einem See von Viviane erzogen worden sein, hier befindet sich das Tal ohne Wiederkehr, das Grab des Zauberers Merlin, das Grab der Riesen und noch einige sagenumwobenen Orte mehr. Und hier wachsen französiche Eichen seit Jahrhunderten einfach so vor sich hin, ohne nenneswerte Umwelteinflüsse und Forstwirtschaft.

Aus diesem tollen Holz sind die Fässer geschnitzt, in denen der Eddu Silver Brocéliande sein Finish erhält. Zuvor reifte er in Ex-Cognac Fässern. Der Brocéliande wartet mit komplexen Aromen auf, die dieser Whisky de Bretagne dem alten, langsam wachsenden Eichenholz verdankt. Wuchtige, wiederkehrende  Vanille- und Holzaromen vermählen sich mit den floralen und fruchtigen Noten des Buchweizens. Man meint, geröstete Mandeln zu schmecken sowie Spuren von Zimt und Curry.

Wie der klassische Eddu Silver ist auch der Eddu Silver Brocéliande zu 100 Prozent aus Buchweizen hergestellt. Diese Pflanze stammt ursprünglich aus dem fernen Osten, fühlt sich aber im bretonischen Klima so wohl, dass sie Getreide als Grundnahrungsmittel fast ersetzt hat. Neben der keltischen Harfe gebührt dem Buchweizen deshalb bis heute ein fester Platz im Wappen der Bretagne.

Eddu Silver Brocéliande ist reichhaltig und komplex. Diesem bretonischen Buchweizen-Whisky verlieh Jim Murray 92,5 von 100 Punkten in seiner Whisky Bible 2015.

Die Distillerie des Menhirs setzte vor Jahren mit der Innovation Eddu ein Statement für einen selbstbewussten “continental Whisky”, der den Vergleich mit den schottischen und irischen Vorbildern nicht scheuen muss. Wie diese wird der Eddu Silver Brocéliande über offener Flamme in der Kupferbrennblase (Pot Still oder Alambic) zweifach destilliert.

Der Name Eddu setzt sich zusammen aus den bretonischen (gälischen) Worten Ed (=Mehl) und Du (=schwarz), was nichts anderes als eine Übersetzung von Blé noir (frz. Buchweizen) ist. Er verweist einmal mehr auf die keltische Geschichte der Bretagne, die auch landschaftlich und kulturell viele Ähnlichkeiten mit Irland, Schottland und Wales aufweist. Dieseits und jenseits des Ärmelkanals versteht man sich auf Whisky brennen und legt großen Wert auf regional-typischen Charakter.

Produkt Auswahl von Distillerie des Menhirs im Shop »

Gewicht 1,5 kg
Charakter

Marke

Barrique (Holzfass gereift)

Whisky und Whiskey

Region

Verkehrsbezeichnung

Whisky

Hersteller

Distillerie des Menhirs, 7 Hent Saint Philibert, 29700 Plomelin, Frankreich

Herkunftsort

Frankreich

Alkoholgehalt

42 % vol

Nettofüllmenge

0,7 l

Das könnte Ihnen auch gefallen