Vermouth Routin Dry

Routin Dry ist ein trockener französischer Wermut mit 17 Kräutern und Gewürzen der Alpen mit würziger Wacholder- und Rosmarin-Note. Nach der über 130 Jahre alten Original-Rezeptur in Chambéry hergestellt.

15,95

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,75 l

Alkoholgehalt: 

16,9 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 21,27 / l

Der Moderne

Mit Vermouth Routin Dry auf in die 20er Jahre …

Vermouth Routin gibt es, wie die meisten Vertreter dieser Spirituosensorte, in 3 klassischen Geschmacksrichtungen. Der Dry ist immer der an wenigsten gesüßte, der manchen so trocken erscheint, dass er ihnen, pur getrunken, so gar keinen Spaß mehr macht. Aber nicht nur die Geschmäcker sind verschieden, sondern auch die Zwecke. Während die Sorten Blanc und Rouge das süffig-leichte bzw. das aromatisch-wuchtige herauskehren, will der Dry vor allem würzig-pikante Akzente setzen, zum Beispiel in Mixgetränken und in der feinen Küche.

Vermouth Routin Dry ist eine Kreation von Philibert Routin, dem Gründer und ersten Master-Distiller der Distillerie des Alpes in Chambéry. Er wird auch nach über 130 Jahren noch unverändert nach seiner Rezeptur unter Verwendung von 17 Kräutern und Pflanzen der Alpenregion hergestellt. Tonangebend sind hier Wacholderbeeren, Rosmarin und Bittermandel. Als Basis-Wein dient eine Mischung aus Weißwein der Rebsorte Sauvignon und der regionalen Rotweinsorte Jacquère. Exakt die Hälfte der fertigen Assemblage lagert in ausgesuchten Fässern und wird nach der Reifung mit “frischem” Aperitif vermählt und mit Alpen-Quellwasser verfeinert.

Dieser trockene Aperitif aus der Distillerie des Alpes wurde im Laufe der Generationen vielfach international prämiert.

Mehr von Distillerie des Alpes im Shop »

Gewicht 1,375 kg
Region

Charakter

,

Gewürze, Nuss und Co.

Marke

Verkehrsbezeichnung

Wermut

Hersteller

Distillerie des Alpes, 907 avenue de la Houille Blanche, 73000 Chambéry (Frankreich)

Herkunftsort

Frankreich

Alkoholgehalt

16,9 % vol

Nettofüllmenge

0,75 l

Das könnte Ihnen auch gefallen