Studer Himbeerenbrand

Stiuder Himbeerenbrand ist ein herausragendes Destillat aus Wildhimbeeren des Schweizer Wallis. Im Brand kann die Himbeere ihre ganze Frucht entfalten. ISW Gold 2013.

71,90

inkl. MwSt
zzgl. Versand

Inhalt: 

0,7 l

Alkoholgehalt: 

41 % vol

Vorrätig

Grundpreis: 102,71 / l

Himmlische Himbeere

Studer Himbeerenbrand ist ein großartiges Destillat aus Wildhimbeere

Für Studer Framboise Himbeerenbrand verwendet die Schweizer Distillerie handgepflückte Wildhimbeeren aus dem Wallis. Und das schmeckt man. Die seit 1883 familiengeführte Brennerei setzt mit Wildhimbeerbrand einmal mehr auf ihren legendären “Esprit naturelle”. Das großartige Destillat beruht auf Rezepturen, die teils 130 Jahre alt sind.

Nach traditionellen, hauseigenen Verfahren destilliert, entsteht ein Himbeerbrand voller Frucht und Harmonie. Und was für alle Studer-Edelbrände gilt, trifft auch auf Studer Himbeerenbrand zu: Damit eine Frucht all das gibt, was Schweizer Edelbrände ausmacht, wird das fertige Destillat besonders lange gelagert. So kann die Frucht ihre ganze Pracht offenbaren.

Studer verabeitet ausschließlich Früchte aus Schweizer Anbau. Die Distillerie ist längst Inbegriff für Schweizer Eau de Vie im Allgemeinen. Sie ist regelmäßig, von Jahr zu Jahr mit großer Konstanz, an der internationalen Spitze zu finden und mit diversen Goldmedaillen und Master-Awards ausgezeichnet worden. Auch für Marketing und Produktdesign zeichnet die Brennereifamilie seit über 130 Jahren selber verantwortlich. Das markante Flaschendesign stammt aus der Feder von Käthi Friedli-Studer.

Gold lautet denn auch die Auszeichnung bei der DistiSwiss 2021 für den Studer Himbeerenbrand.

Schweizer Eau de Vie von Studer Distillerie im Shop »

Gewicht 1,3 kg
Charakter

Beerensorte

Region

Marke

Verkehrsbezeichnung

Obstgeist

Hersteller

Distillerie Studer + Co AG, Freiheim im Mösli, 6182 Escholzmatt, Schweiz

Herkunftsort

Schweiz

Alkoholgehalt

41 % vol

Nettofüllmenge

0,7 l

Das könnte Ihnen auch gefallen