Ronja Grabasch Pech Liköre

Bergische Schnapsidee

Die Geschichte von Pech Liköre liegt im Nebel. Gemeint ist nicht der Nebel des Grauens, wie der Titel eines der ganz frühen Zombie-Filme lautet, vielmehr die nebeligen Täler des Bergischen Landes. Wenn in solch dicker Luft der Atem schwerfällt, greift mann/frau bekanntlich gerne zum Lakritz. Am liebsten in flüssiger Form und noch etwas gewürzt. Zum Beispiel mit Chili. 

Mehr Info und Pech Liköre im Shop »