Nordcraft

Nordcraft Logo

Hinter dem Namen Nordcraft steckt eine Hanseatische Destillerie, die Großes geplant hat. Das Ziel ist, in höchster Handwerkskunst und aus besten Zutaten moderne Spirituosen im nordeutschen Stil zu entwickeln. Nicht weniger als das haben sich beiden Gründer Mario Gallone und Rainer Hosie auf die Fahne geschrieben. Ihr Erstlingswerk unter neuen Marke Nordcraft ist ein Botanical Spirit, ein Kräuterdestillat mit der Frische eines Gins. »

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Nordcraft Botanical Spirit Bild
39,90 

57,00  / l

inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Inhalt: 0,7 L
Alkoholgehalt: 43 % Vol.

Lieferzeit: 1-3 Tage

Nordcraft Spirits sind Nordisch by Nature

Der Destillateur-Meister Mario Gallone hatte bereits mit preisgekrönten Rum-Kompositionen im Kundenauftrag großen Erfolg. In Hamburg Altona ließ er gemeinsam mit seinem Geschäftspartner für Nordcraft einige Pot Stills unterschiedlicher Kapazität (von 20 bis 150 Liter) errrichten und nach seinen Vorgaben anpassen. So kann er flexibel agieren und verschiedene Destillate und Mazerate nach seinen Vorstellungen erzeugen.

Beim Namen Hosie klingelt doch etwas? Genau: Das Unternehmen Charles Hosie ist einer der ältesten Hamburger Spirtuosenimporteure. Das hanseatische Handelshaus brachte z.B. dereinst Baccardi nach Deutschland. Mitte der Nuller-Jahre konnte Rainer Hosie das von seinem Großvater gegründete Familienunternehmen zurückerwerben und startete 2011 das Nordcraft-Projekt.

Der Kaufmann und der Kreative

Den Kaufmann und den Kreativen eint die Leidenschaft für exquisite Craft Spirits und die Entwicklung neuartiger Genußmomente und Spirituosen. Die beiden kennen und schätzen sich seit Jahren und können so die kompetente Doppelspitze von Nordcraft bilden.

Premiumqualität und biologische Zutaten sind für Nordcraft eine Selbstverständlichkeit. Einer der festen Kooperationspartner ist die Demeter Gärtnerei Sannmann vor den Toren Hamburgs. Auch für die Rohstoffe zum Kornbrand setzt die hanseatische Destillerie auf regionale Bezugsquellen und kurze Lieferwege.